Termine: Forschungspapiere:
  • Growth imperatives: Substantiating a contested concept (SCED)
  • Enhancing personal productivity through ‘efficiency consumption’ (Tech. Soc.)
  • Wachstumszwang – eine Übersicht (pdf)... mehr
Medien und Rezeption

zum Buch
@RichtersOliver

Initiative

Wenn Sie nicht wollen, dass alles beim Alten bleibt, müssen Sie Zeit und Engagement investieren. Unsere Vorschläge kommen einer politischen Umsetzung nur dann näher, wenn sie in der Öffentlichkeit diskutiert werden. Sprechen Sie mit Freunden und Unbekannten über eine bessere Wirtschaftsordnung. Überzeugen Sie mit unseren Vorschlägen und zeigen Sie den Eliten Auswege aus dem gesellschaftlichen Dilemma auf. Das Ziel einer freiheitlichen, gerechten und nachhaltigen Gesellschaft lohnt Ihren Einsatz.

Gerne begrüßen wir Sie bei einer unserer Veranstaltungen. Wir freuen uns über Einladungen zu Vorträgen, Workshops oder Podiumsdiskussionen und gehen dabei auf Ihre individuellen Wünsche und Fragestellungen ein. Sie können sich auch für unseren gelegentlichen Newsletter anmelden. Senden Sie uns einfach eine Nachricht.

Wir freuen uns über Mitwirkende. Es gibt noch einige offene Forschungsfragen. Sie können unsere Arbeit finanziell mit einer Spende an den gemeinnützigen Förderverein Wachstumswende unterstützen (Stichwort „Marktwirtschaft reparieren“).

Öffentlichkeitsarbeit

Für Presseanfragen stehen wir gerne zur Verfügung.

siehe auch: Berichte und Beiträge in den Medien.